Der PSVH-FreiZeitReiter-Cup 2019! – Sei dabei!

Austragungsorte: s.u.

 

Für das Jahr 2019 suchen wir wieder Veranstalter, die den PSVH-Freizeitreiter-Cup ausrichten möchten. Die Reiter treten ohne Leistungsdruck im Trail auf dem Platz, Trail im Gelände und im Wettbewerb Bodenarbeit gegeneinander an. Im letzten Jahr wurde die Serie von Freizeitreitern und interessierten, sportlich ambitionierten Reitern gleichermaßen gut angenommen.

Auch über viele interessierte Zuschauer können sich die Veranstalter 2019 sicherlich wieder freuen, denn mit dem PSVH-Freizeitreiter-Cup konnten schon 2018 viele Menschen erreicht und begeistert werden. Wir sind schon sehr gespannt auf den diesjährigen PSVH-Freizeitreiter-Cup und würden uns über Rückmeldungen möglichst vieler Veranstalter sehr freuen.

Anschreiben Vereine Freizeitreiter-Cup 2019

Ausschreibungsmuster PSVH-Freizeitreiter-Cup 2019 Stand 23.01.2019

Was ist der PSVH-FreiZeitReiter-Cup?

Beim PSVH-Freizeitreiter-Cup geht es darum, ohne Leistungsdruck an Wettbewerben teilzunehmen. Bei verschiedenen Breitensportlichen Veranstaltungen, die möglichst von Frühjahr bis Herbst des Jahres stattfinden sollten, werden jeweils identische Wettbewerbe ausgeschrieben; ein Geländetrail, ein Trailparcours auf dem Platz und ein Bodenarbeitswettbewerb. Die Teilnehmer können Punkte sammeln und werden am Saisonende geehrt.

Der Sieger in der Gesamtwertung gewinnt ein Fotoshooting für sich und sein Pferd mit Peter Jäger (give me a smile)

Die Zweit- und Drittplatzierten der Gesamtwertung erhalten je zwei Eintrittskarten für das Festhallenturnier

Die drei Sieger der Einzelwertungen der Cupserie erhalten je zwei Eintrittskarten für das Festhallenturnier.

Wie kann mein Verein eine Qualifikation des PSVH-Freizeitreiter-Cups 2019 ausrichten?

Einzige Voraussetzung: Ihre Veranstaltung muss bis zum 30. September 2019 stattfinden und die Wettbewerbe 1-3 müssen genau nach angehängtem Ausschreibungsmuster für alle Reitweisen ausgeschrieben und durchgeführt werden, damit die Vergleichbarkeit gewährleistet ist. Interessierte Veranstalter wenden sich zur Anmeldung sowie für weitere Informationen und Unterstützung (z.B. Vorlagen für Trail-Hindernisse, Bewertungsbögen etc.) bitte an:

Nina Weitzel

Pferdesportverband Hessen

Wilhelmstr. 24, 35683 Dillenburg

Tel.: 02771/8034-11, Fax: -20

E-Mail: nina.weitzel@psv-hessen.de

 

Wir würden uns freuen, von zahlreichen potentiellen Veranstaltern zu hören!

 

Austragungsorte:

 

 

 

25.05. Großenlüder-Bimbach (KRB Fulda)

02/02. Herborn-Schönbach (KRB Lahn-Dill)

28.09. Antrifttal (KRBB Vogelsberg)

 

 

 

 

 

Foto: Uwe Göbel