Kein Artikelbild

Dressurkurs bei Sabine Ellinger – Anmeldeschluss 10.Mai

 
Lehrgang bei Sabine Ellinger vom 4.-5. July 2015
Ort: Berghof Rod an der Weil
 
Worum geht’s?
Sabine Ellinger ist eine bekannte Buchautorin und Ausbilderin von Pferd und Reiter. Ihr Ziel ist Pferd und Reiter so zu trainieren, dass der Reiter fit und das Pferd gesund bleibt. Ihre Kurse sind vielseitig. Dazu gehört:
 
– Pferde über den Rücken arbeitenden
– Dressurunterricht bis Klasse S
– Reha-Reiten
– Arbeit an der Hand (Seitengänge, Anpiaffieren, Hohe Schule)
– Bodenarbeit (GHP, Gewöhnung vor dem Anreiten)
– Zirzensik
 
Eine ihrer Schülerinnen hat sich etwas besonderes einfallen lassen und mit Sabine Ellinger einen flexiblen Kurstag ins Programm genommen.
Das bedeutet, dass Sabine Euch an den zwei Tagen so betreut, wie Ihr euch das wünscht! Das sieht dann so aus, dass Ihr euch vielleicht für die Arbeit an der Hand interessiert und der Reiter nach euch sich für Zirzensik entschieden hat. Ihr könnt zwei halbe Einzelstunden pro Tag bekommen oder eine ganze Stunde Einzelstunde! Auch hier ist Sabine Ellinger flexibel.
 
Euer Ausbildungsstand und der eures Pferdes ist nebensächlich, Ihr seid in jedem Fall ausdrücklich willkommen.
 
 
Was gehört zum Kurs, was kostet das, wo melde ich mich und mein Pferd an?
 
Es müssen mindestens acht Teilnehmerpaare gemeldet sein, mehr als 10 werden aber nicht angenommen.
Preis für den zweitägigen Lehrgang:
Kurs: 205 Euro, dazu kommen:
Mittagessen: 12 Euro pro Tag
Abendessen 6 Euro pro Tag
Hallennutzung: 10 Euro
Paddock oder Box fürs Pferd 8/12 Euro pro Tag
Zuschauer ohne Pferd: 25 Euro
Der Hof verfügt über Appartements. Wenn Ihr dort übernachten wollt, bitte wendet Euch an www.berghof.rod.de
 
Anmeldeschluss ist der 10.Mai (!) bei Ines Riehl, Tel 0176 6430 7736
 
Wer mehr über Sabine Ellinger erfahren möchte, kann einen Blick auf ihre Webseite werfen http://www.dressur-design.de/