Glühweinritt war ein voller Erfolg

An die 100 Teilnehmer waren mit insgesamt 60 Pferden dem Ruf der Pferdefreunde aus Mittelhessen und dem Verein FreiZeitReiter e.V. gefolgt und am Sonntag, den 23.11.14 zu einem Sternritt aufgebrochen.

IMG-20141124-WA0019IMG-20141124-WA0025IMG-20141124-WA0002

Ziel des Rittes war das malerische Forsthaus Butzbach. Und so hatte das fleißige Team der Gaststätte alle Hände voll zu tun, die Reiterschar mit heißem Glühwein und Speisen zu versorgen. Etwas Geduld mussten die Gäste aber mitbringen, angesichts des großen Ansturms war das aber nicht verwunderlich. Den fleißigen Mitarbeitern gelang es dennoch, den Reitern einen schönen Aufenthalt zu ermöglichen. Den längsten Anritt hatte offenbar Helena Thomas, die mit ihrem Pferd bereits am Samstag gestartet war. Nach einem gemütlichen Beisammensein und vielen Gesprächen, machte sich ab 14.30 Uhr Aufbruchstimmung breit, schließlich wollten alle Teilnehmer den heimatlichen Stall bei guten Lichtverhältnissen erreichen.

IMG-20141124-WA0021IMG-20141124-WA0010IMG-20141124-WA0006

Großer Dank an die Pferdefreunde aus Mittelhessen

 

>Die FreiZeitReiter danken Verena und Hartmut Schütz vom Gasthaus Schütz in Oberkleen, die auch dieses Mal wieder Hauptorganisatoren des Sternritts waren und Jörg und Sabine Stahl vom Forsthaus Butzbach, die ebenfalls am Sternritt teilnahmen. An dieser Stelle auch noch einmal Danke an das fleißige Team vom Forsthaus Butzbach. Wir kommen nächstes Jahr bestimmt wieder!