Kein Artikelbild

Kinder aufs Pferd – Kostenlose Ausbildung für ehrenamtliche Helfer im Verein

Welches Kind träumt nicht davon, einmal auf dem Rücken eines Pferdes zu sitzen?  Der Pferdesportverband Hessen hat sich dazu etwas einfallen lassen. Alles was Sie brauchen:

  • Pferd oder Pony, das sich zuverlässig longieren lässt
  • Engagierte Helfer, die Spaß daran haben, die Kinder anzuleiten
  • Platz oder Halle

Unterstützung durch den Pferdesportverband:

  • Voltigiergurt kostenlos für die ersten Monate
  • Fachliche Einweisung der ehrenamtlichen Helfer bei Ihnen vor Ort

Kosten entstehen Ihrem Verein keine!

Wir hoffen, dass Sie neugierig geworden sind und mehr erfahren möchten. Wir laden Sie, die Vorstandsmitglieder von Vereinen und insbesondere die Personen, die später einmal „an der Longe“ stehen könnten zu einem unserer  Informationsabende ein. In Abstimmung mit den Kreisreiterbünden haben wir 5 Termine festgelegt, bei denen unsere Landesvoltigierbeauftragte Kyra Heinrich und eine weitere fachkundige Person jeweils um 18.00 Uhr über das Projekt informieren und für Fragen zur Verfügung stehen.

 

27.04.2016, 18.00 Uhr, LRFV Fritzlar, Jakobsruh, 34560 Fritzlar

02.05.2016, 18.00 Uhr, Landgasthof Hedderich, Kreisstr. 94, 35583 Wetzlar-Garbenheim

09.05.2016, 18.00 Uhr, RFV Kriftel, Auf der Hohlmauer 9, 65830 Kriftel

11.05.2016, 18.00 Uhr, RFV Haunetal, Olympiastr. 12, 36041 Fulda

23.05.2016, 18.00 Uhr, RFV Arheilgen, Steinstr. 41, 64291 Darmstadt-Arheilgen

 

Wir möchten den Personen, die später im Verein als Helfer zum Einsatz kommen, auch eine qualifizierte Ausbildung in Form eines eintägigen Betreuerlehrganges und eines darauf aufbauenden viertägigen Trainerassistenten-Lehrganges zukommen lassen. Diese Lehrgänge sind für die Teilnehmer kostenfrei. Betreuerlehrgänge finden statt am 4.6.2016 in Friedrichsdorf-Köppern, am 26.6.2016 in Lindenhof-Schwanheim und am 16.7.2016 in Homberg/Efze. Ein Trainerassistenten-Lehrgang findet am 29./30.10.2016 und 12./13.11.2016 in Lindenhof-Schwanheim statt. Ort und Termine eines zweiten Lehrganges werden zu gegebener Zeit noch festgelegt.