Kein Artikelbild

Reiten und Workshops mit MutZurStrecke! 29.- 31. Oktober 2021

Jetzt anmelden! Wanderreiten lernen – Gemeinsam ausreiten – Workshops besuchen – Natur genießen –  Freunde treffen – Spaß haben

Wir von Mut zur Strecke und den ETCD-FreiZeitreitern, freuen uns auf Euch und ein gemeinsames Wochenende mit vielen Aktionen und Angeboten vom 29. bis 31. Oktober 2021

Ausschreibung: 10-21 Mut zur Strecke – Ausschreibung-final-2

Worum gehts?

Auf Euch wartet  ein Themenwochenende rund ums Wanderreiten und werfen auch den einen oder anderen Blick in andere Diszplinen, um unser Wissen zu erweitern.

Für alle interessierten TN besteht die Möglichkeit am Wochenende während der Ritte und
in begleitenden Fachgesprächen eine Anerkennung für verschiedene Abzeichen, von den Pferde
führerscheinen bis zum FNBerittführer vom Pferdesportverband Hessen e.V. zu erlangen. Wichtig
für die Vorbereitung seitens der Ausrichter, ist die separate Mitteilung bei der Anmeldung mit
Kopie der bisherigen Ausbildung und Abzeichen unabhängig vom ausstellenden Verband bzw.
geeignetem Nachweis der entsprechenden Kompetenz.

Wo treffen wir uns?

Pferde- und Freizeitparadies, Dorfstr. 49g, 39619 Arendsee, OT Ziemendorf

Welche Experten warten auf Euch?

Die Gänge und die Reittauglichkeit unserer Pferde. Prakt. TA Martin Grell, FEI Level 3 TA, Team TA DOKR als auch Kadertierarzt Landesverband Berlin-Brandenburg begleitet uns an diesem Wochenende. Ihr habt die Gelegenheit, Eure Pferde vorzustellen!

Michaela Wilczek, Mit-Initiatorin von Mut zur Strecke ist international erfolgreiche Distanzreiterin, Trainerin C Leistungssport und seit 2018 Trainer-Mentorin und Landestrainerin Distanzsport in Berlin / Brandenburg. Sie nimmt uns alle mit in die Welt des Distanzsports.

Uwe Göbel ist überzeugter Freizeitreiter, 1. Vorsitzender des ETCD-Die FreiZeitReiter, Er betreibt eine eigene Reitschule in Bad Hersfeld, Hessen und bildet Wanderreit- und Berittführer aus. Seit 2007 ist er Trainer B, Beauftragter und Sprecher Breitensport im Hessischen Pferdesportverband. Er ist Euer Ansprechpartner, wenn Ihr an diesem Wochenende eine Prüfung ablegen wollt. (Vorab bitte anmelden!)

David Wewetzer ist erfahrener Wanderreiter, FN-Wanderrittführer und VFD-Gelände-rittführer, u.a. ist er von Athen nach Kassel geritten und das Grüne Band entlang. Von David bekommt ihr Tipps zum Wanderreiten „mit Köpfchen“ in kleinen Workshops. David begleitet Euch auch zu Pferd – Eine Chance, ihm Löcher in den Bauch zu fragen und zu lernen. 

Es wird aber auch Zeit bleiben gemeinsam zu klönen und Erfahrungen auszutauschen :-)

 

Achtung Für alle interessierten TN besteht die Möglichkeit am Wochenende während der Ritte und in begleitenden Fachgesprächen eine Anerkennung für verschiedene Abzeichen, von den Pferde-führerscheinen bis zum FN-Berittführer vom Pferdesportverband Hessen e.V. zu erlangen. Wichtig für die Vorbereitung seitens der Ausrichter, ist die separate Mitteilung bei der Anmeldung mit Kopie der bisherigen Ausbildung und Abzeichen unabhängig vom ausstellenden Verband bzw. geeignetem Nachweis der entsprechenden Kompetenz.

Ohne Pferd nach Ziemendorf? Du bist willkommen!

Alle, die ohne Pferd kommen möchten, können auf dem Yoga-Pfad rund um den Arendsee Kilometer sammeln oder einfach nur die wunderschöne Natur genießen.