Kein Artikelbild

Wandern mit Pferd – für den Wanderreit-Champion

von Sabrina Habeck

Heute geht es einmal hoch hinaus… irgendwo muss es doch noch schöne Wege geben…
Also machten wir uns auf den Weg zum Stockert.

Auf dem Stockert, einem Berg in der Nähe von Bad Münstereifel steht das erste, frei bewegliche Radioteleskop Deutschlands: Der Astropeiler.

 

Oben angekommen, wurde einmal wieder mal bewusst in welch einer schönen Ecke wir leben dürfen. Die Aussicht, einfach Traumhaft schön ins Eschweiler Tal…

Mein Pferd sah es bis zu diesem Zeitpunkt wohl etwas anders und wirkte etwas genervt davon das ich noch Urlaub habe und es schon wieder auf Tour geht. Eigentlich ist sie Schön Wetter Pferd und ausserdem reicht knuddelig aussehen und auf der Wiese stehen an so Tagen wie Heute vollkommen aus.

Nun gab es aber die erste wohlverdiente Gras Pause und dies sorgte für genug Motivation um nun zügig und freudig den Weg am Golfplatz vorbei zum Ausblick des Astropeiler zurück zu legen.

Noch nicht mal die Golfer hatten Lust bei dem Wetter eine Partie zu spielen… wir waren froh über das Wetter, so sind wenigstens keine unliebsamen Bremsen unterwegs.

Auf der Zielgeraden musste noch eine große Pfütze durchquert werden (diese Pferdefressenden schwarzen Löcher), aber es gab ein Tapferkeitskeits Leckerli. Und am Zoel wartet ja auch schließlich der heilige Eimer… das die Weidekumpels freudig wiehernd angelaufen kamen war völlig egal, Hauptsache Essen..
Wie der Herr so das Gescherr :-)

Morgen kommt die Pferdewaage, ich denke mit der heutigen Tour können wir uns morgen sehen lassen, Bikini Figur brauchen wir ja scheinbar nun erstmal nicht mehr…