Kein Artikelbild

Wichtiger Hinweis zu Hubschraubereinsätzen im April/Mai (Hessen)

Die Firma Ovag Netz AG wird im Zeitraum Ende April bis Mitte/Ende Mai die 20 kV-Freileitungen mit einem Hubschrauber auf mögliche Schäden hin untersuchen lassen. Dafür wurde ein Unternehmen beauftragt, das über alle erforderlichen luftfahrttechnischen Genehmigungen verfügt. Die OVAG AG hat versichert, dass der Pilot versuchen wird, Annäherungen zu Freiflächen, auf denen Pferde gehalten werden, weitestgehend zu vermeiden. Allerdings ist es nicht möglich, eine solche Annäherung komplett auszuschließen. Im Übersichtsplan sind die Versorgungsgebiete einzusehen. Wann die Flüge stattfinden, ist wetterabhängig und kann daher nicht angekündigt werden. Diese Planung erfolgt kurzfristig. Die OVAG AG wird diese Information auch über die Medien verbreiten und die zuständigen Polizeidirektionen informieren.

Lageplan Bereich Befliegung Freileitung OVAG

Rückfragen:

Stefan Bauer
Planung & Projektierung
ovag Netz AG
Hanauer Str. 9-13
61169 Friedberg

Tel. 06031 82-1342
Fax 06031 82-1636
E-Mail: stefan.bauer@ovag-netz.de
Internet: www.ovag-netz.de